Noppenbahn DELTA®-NB

Die praxisbewährte und kostengünstige Noppenbahn ist für den Einsatz als Sauberkeitsschicht, Grundmauerschutz und Sickerschicht in 2-schaligen Konstruktionen geeignet.

Die diagonale Noppenstruktur ermöglicht es, die Noppenbahn geradlinig zu knicken und Ecken kantengenau auszuformen. 

    smallRetina 04:04:08
    DELTA®-NB in der horizontalen Anwendung
    smallRetina 04:04:08
    DELTA®-NB Noppenbahn Nahaufnahme
    smallRetina 04:04:08
    DELTA®-NB in der vertikalen Anwendung
    smallRetina 04:04:08
    DELTA®-NB in der Anwendung als Sauberkeitsschicht

Vorteile

  • Anwendung als Sauberkeitsschicht
    DELTA®-NB kann in vielen Fällen als Ersatz für eine Sauberkeitsschicht aus Magerbeton verwendet werden. Das spart Aushub, Gerätekosten, Wartezeiten.
  • Glatter Überlappungsrand
    Bahnen in den Breiten > 1,0 m verfügen auf einer der Längsseiten über einen ca. 10 cm breiten nicht genoppten Rand, um das Überdecken der Bahnen zu erleichtern.
  • Diagonale Noppenanordnung
    Die diagonale Noppenstruktur ermöglicht es, die Bahn kantengerade zu knicken. Das Anarbeiten an begrenzende Bauteile (Ecken, Bauteilkanten usw.) wird so vereinfacht.
  • Ressourcen schonend
    DELTA®-NB wird vollständig aus recycelten Rohstoffen hergestellt.

Anwendung

Entdecken Sie die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten von DELTA®-NB:

  • Ersatz für Sauberkeitsschichten aus Magerbeton
    DELTA®-NB wird auf dem geebneten Untergrund mit der Noppenseite nach unten ausgerollt. Die Bahnenüberlappung erfolgt mit dem glatten Überlappungsrand oder z. B. an Kopfstößen mit 20 cm Überdeckung. Anschließend werden lineare Abstandhalter direkt auf DELTA®-NB verlegt (Höhe bzgl. der erforderlichen Betobüberdeckung beachten!), die Bewehrung verlegt und betoniert.
  • Grundmauerschutz
    DELTA®-NB dient in dieser Anwendung als Anfüllschutz und Trennschicht zwischen Erdreich und Baukörper. Die Noppenbahn wird mit der Noppenseite zum druckstabilen Untergrund weisend verlegt. Die Befestigung erfolgt provisorisch oberhalb des Spritzwasserbereichs. Nach dem Anfüllen wird die Bahn bündig an der Geländeoberkante abgeschnitten.
  • Sickerschicht
    In zweischaligen Konstruktionen (z. B. im Verbau) kann DELTA®-NB als Sickerschicht verwendet werden. Dazu wird die Noppenbahn mit der Noppenseite zum filtrierenden Untergrund (z. B. Spritzbeton) weisend verlegt und befestigt. Anschließend wird direkt gegen DELTA®-NB betoniert. Der durch die Noppen entstandene Hohlraum dient der sicheren und zügigen Ableitung von Sicker- oder Schichtenwasser.

Technische Daten

Material Spezial-PE hoher Dichte, ohne Weichmacher, voll recyclingfähig
Farbe Anthrazit
Noppenhöhe ca. 8 mm
Druckfestigkeit ca. 200 kN/m²
Luftvolumen zwischen den Noppen ca. 5,3 l/m²
Temperaturbeständigkeit -30 °C bis + 80 °C
Kontaktfläche Noppen/Untergrund ca. 1450 cm²/m²
Chemische Eigenschaften Chemikalienbeständig, wurzelfest, verrottungsfest, trinkwasserunbedenklich
Rollenmaße 20m x 0,50m / 20m x 1,00m / 20m x 1,50m / 20m x 2,00m / 20m x 2,40m / 20m x 3,00m

Zubehör

Downloads

Kontakt

smallRetina 04:04:09 mediumAlias 04:04:09 large 04:04:09 xlarge 04:04:09

Sie möchten Informationen zu detaillierten Produkteigenschaften, Anwendungsfällen oder weiteren technischen Themen erhalten?
Dann kontaktieren Sie gerne Ihren direkten Ansprechpartner:
Bernhard Wyss: +41 78 600 03 10 ( Verkaufsgebiet Ostschweiz)
oder
Serge Amstutz: +41 78 898 37 47 (Verkaufsgebiet Westschweiz + Tessin)
 

Sie haben Fragen zu Preisen, Verfügbarkeiten oder dem Status Ihres Auftrages?
In diesen Angelegenheiten hilft Ihnen unser
Sales Service unter +41 61 706 93 30 oder doerken@doerken.ch weiter.