Klebeprogramm DELTA®-LIQUIXX

Pastöse Funktionsbeschichtung zum luftdichten Anschluss schwieriger Details bei der Verlegung von DELTA®-Luft- und Dampfsperren / -bremsen.

DELTA®-LIQUIXX ist eine verarbeitungsfertige pastöse Masse, die im ausgehärteten Zustand luftdicht ist und so einen Beitrag zur Einhaltung der GEG (Gebäudeenergiegesetz) leistet (Luftdichtigkeit). 

    smallRetina 11:59:00
    Luftdichter Anschluss mit DELTA®-LIQUIXX
    smallRetina 11:59:00
    smallRetina 11:59:00
    DELTA®-LIQUIXX Anwendung aus der Flasche
    smallRetina 11:59:00
    Luftdichter Anschluss mit DELTA®-LIQUIXX
    smallRetina 11:59:00
    Luftdichter Anschluss schwieriger Details mit DELTA®-LIQUIXX
    smallRetina 11:59:00
    smallRetina 11:59:00
    Verarbeitung von DELTA®-LIQUIXX
    smallRetina 11:59:00
    DELTA®-LIQUIXX Produkte

Vorteile

  • Luftdichter Anschluss schwieriger Dachdetails
    Mit DELTA®-LIQUIXX kommen Sie auch in die letzten Ecken und können so beispielsweise Kehlsparrenköpfe oder eng liegende Rohrdurchführungen leicht und sicher luftdicht anschließen.
  • Abdichtung von Rissen in altem Holz
    Mit DELTA®-LIQUIXX können Risse in altem Holz - z. B. in Sparren, Kehlbalken und Stempeln - sicher abgedichtet werden.
  • Schnelle und leichte Verarbeitung
    DELTA®-LIQUIXX erleichtert Ihnen die Arbeit: Es ist leicht mit dem Pinsel zu verarbeiten und erfordert keine Arbeitsunterbrechung durch den Trockungsprozess. Bei der Dachsanierungen von außen mit DELTA®-NOVAFLEXX kann die Dämmung sofort verlegt werden. So sparen Sie Zeit!
  • Trocknungsindikator
    Die Funktionsbeschichtung enthält einen integrierten Trocknungsindikator: Sobald das Material trocken ist, verändert sich der Farbton von Hellblau zu Dunkelblau.

Anwendung

DELTA®-LIQUIXX wurde speziell für folgende Dampfsperren/Dampfbremsen entwickelt:
DELTA®-PVG (PLUS), DELTA®-REFLEX, DELTA®-NOVAFLEXX, DELTA®-LUXX, DELTA®-NEOVAP 20 und DELTA®-DAWI GP.
Eine Anwendungsmöglichkeit bei Luft- und Dampfsperren / -bremsen anderer Hersteller klären Sie bitte mit der Anwendungstechnik: Telefon +49 2330 63 578 oder atabvf@doerken.de.

Die Funktionsbeschichtung überzeugt auf nahezu allen Untergründen mit sehr guten Haftungseigenschaften und kann auf Holz, Holzwerkstoffen, Mauerwerk, Metallen und vielen Kunststoffen eingesetzt werden.

Verarbeitung von DELTA®-LIQUIXX
Der Untergrund muss tragfähig, sauber (besenrein), trocken bis leicht feucht, frost- und fettfrei sein. 
Die Verarbeitung erfolgt in drei Schritten:
1. Die zu bearbeitende Fläche satt mit DELTA®-LIQUIXX mittels Flachpinsel beschichten.
2. Das GT 10 Spezialvlies vordehnen, in die frische Vorbeschichtung einlegen und an den Untergrund anformen.
3. Anschließend nochmals satt mit DELTA®-LIQUIXX durchtränken. 

Das Material ist im nicht ausgehärteten Zustand mit Wasser abwaschbar. Das erleichtert die Reinigung Ihres Arbeitswerkzeugs.

Mehr Informationen zur Verarbeitung finden Sie in den ausführlichen Verarbeitungshinweisen.

Die folgenden Videos zeigen Ihnen zwei Anwendungsbeispiele:

Technische Daten

Material Pastöse, strukturviskose Reinacrylat-Dispersion
Verarbeitungstemperatur mind. + 5 °C
Untergrundtemperatur mind. + 5 °C
Trocknungszeit Bei 21 °C und 45 % Luftfeuchtigkeit 3 – 4 Std.
Trocknungsindikator Hellblau (Dispersion), Dunkelblau (Durchtrocknung)
Sd-Wert ca. 1,5 m
Verbrauchsmenge ca. 0,9 l/m² mit GT 10 Spezialvlies
Verpackungseinheiten DELTA®-LIQUIXX 4 Liter und DELTA®-LIQUIXX Vlies oder alternativ auch als DELTA®-LIQUIXX 1 Liter in einer Quetschflasche erhältlich

Downloads

Kontakt

smallRetina 11:59:01 mediumAlias 11:59:01 large 11:59:01 xlarge 11:59:01

Sie möchten Informationen zu detaillierten Produkteigenschaften, Anwendungsfällen oder weiteren technischen Themen erhalten?
Dann kontaktieren Sie gerne Ihren direkten Ansprechpartner:
Bernhard Wyss: +41 78 600 03 10 ( Verkaufsgebiet Ostschweiz)
oder
Serge Amstutz: +41 78 898 37 47 (Verkaufsgebiet Westschweiz + Tessin)
 

Sie haben Fragen zu Preisen, Verfügbarkeiten oder dem Status Ihres Auftrages?
In diesen Angelegenheiten hilft Ihnen unser
Sales Service unter +41 61 706 93 30 oder doerken@doerken.ch weiter.