Ausbildung zum Lacklaborant (m/w/d) - für 2021 bereits vergeben

Gesellschaft: Dörken Coatings GmbH & Co. KG
Standort: Herdecke
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Das Berufsbild der Lacklaboranten (m/w/d) ist sehr vielseitig. In erster Linie entwickelst und optimierst du Lacke und Beschichtungsstoffe, erarbeitest und verbesserst Rezepturen und prüfst und applizierst Beschichtungsstoffe.

Nach der Vermittlung der ersten wichtigen und notwendigen Kenntnisse, rotierst du durch verschiedene Labore. So erhältst du einen umfassenden Überblick von den verschiedenen Produkten und Prozessen bei DÖRKEN.

Profil:

  • Offene und freundliche Kommunikation und Spaß an der Teamarbeit 
  • Du übernimmst gerne Verantwortung und die Initiative.
  • Offen für neue Herausforderungen
  • Du bist kreativ und bringst dich mit Ideen ein.
  • Abgeschlossener Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • Gute Noten in den Hauptfächern, vor allem aber in den Fächern Mathematik und Chemie

Gut zu wissen:

  • Berufsschule: Berufskolleg am Haspel in Wuppertal

Benefits:

  • Attraktives Ausbildungsgehalt inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld (Chemietarif)
  • Prämien
  • Azubi-Fahrt
  • Unterstützung bei Prüfungen
  • Mitarbeit in Projekten

Unternehmensprofil:

DÖRKEN – Das seit 1892 in Herdecke ansässige Unternehmen ist in den Bereichen Bauverbundfolien, Baufarben, Mikroschicht-Korrosionsschutz- und Pastensysteme tätig. Rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten eigenverantwortlich in einer kollegialen Atmosphäre. Unser gemeinsames Ziel: Kontinuierliches Wachstum und Stabilität. Dazu gilt es, Prozesse aufzubrechen und zu modernisieren, Geschäftsbereiche zu stärken und neue zu schaffen. Dabei bleiben wir unseren Werten als klassisches Familienunternehmen treu.

Kontakt

Du hast weitere Fragen? Unsere Mitarbeiter*innen aus dem Personalbereich stehen Dir gerne zur Verfügung.

Lys Vormann Referentin Recruiting
personal@doerken.de T +49 2330 63 414